Wir über uns

Als Berufsverband ist der Landesinnungsverband des thüringischen Sanitär-, Heizungs- und Klima-Handwerks (SHK) auf die Erfüllung berufsständischer Aufgaben ausgerichtet. Er unterstützt seine angeschlossenen Innungen bei der Erfüllung ihrer gesetzlichen und satzungsgemäßen Aufgaben.

Für seine Mitglieder ist der Fachverband SHK Thüringen Informations-, Beratungs- und Koordinierungsstelle sowie branchenspezifisches Weiterbildungsorgan.

Er fördert die wirtschaftlichen und sozialen Interessen der den Handwerksinnungen angehörenden Betriebe.

Als Arbeitgeber- und Wirtschaftsverband vertritt er die Interessen seiner Mitglieder gegenüber der Landesregierung, den Kammern und Verbänden, der Industrie, den Versorgungsunternehmen, dem Großhandel und den Gewerkschaften.

Er übt Tarifautonomie aus.

Gemeinsam mit den SHK-Fachverbänden Baden-Württemberg und Bayern ist er Träger der IFH / Intherm Nürnberg.

Der Fachverband SHK Thüringen ist eine juristische Person des privaten Rechts.

Organisation

Dem Fachverband SHK-Thüringen gehören

14 Innungen und weitere Einzelmitglieder des Fachverbandes mit 500 Unternehmen an. Sie beschäftigen ca. 3.000 Mitarbeiter.

Der Fachverband ist Mitglied des Zentralverbandes Sanitär Heizung Klima mit Sitz in St. Augustin, des Thüringer Handwerkstages e. V., der Arbeitsgemeinschaft der Fachverbände Thüringens und des Verbandes der Wirtschaft Thüringens e.V.

Erfahren Sie mehr über unser Leistungsangebot