Mai 31

VOB/A Seminar 2018

Beginn 31.05.2018, 10:00 Uhr
Ende 31.05.2018, 16:00 Uhr
Ort Blank & Seegers KG, Nohra/Weimar
Zielgruppen Sachverständige, Meister, SHK-Unternehmer, Jungmeister, Ingenieure, Architekten, Energieberater
Status Freie Plätze buchbar

Gemäß § 9 VOB/A ist der Ausschreibende verpflichtet, die anzubietende Leistung erschöpfend zu beschreiben, so dass alle Bewerber die Preise sicher und ohne umfangreiche Vorarbeiten berechnen können. Dem Auftragnehmer darf weiter kein ungewöhnliches Wagnis aufgebürdet werden. Insbesondere sind alle, die Preisermittlung beeinflussenden Umstände festzustellen und anzugeben.
Allerdings ist in der Praxis festzustellen, dass die Leistungsverzeichnisse diesen Ansprüchen oft nicht entsprechen. Das Thema Leitfabrikate bzw. Produktneutralität ist dabei ein Konfliktfeld.

Folgende Seminarinhalte sind vorgesehen:
Produktneutralität und Gleichwertigkeit sowie Prüfung und Wertung der Angebote nach der neuen VOB/A 2016

Informationen zur Anmeldung

Anmeldung möglich bis 25.05.2018, 00:00 Uhr
Teilnahmegebühren
(zzgl. gesetzl. USt.)
  • 100,00 € (Mitglieder Fachverband)
  • 150,00 € (Regulär)
Dokumente
Jetzt zur Teilnahme anmelden Zurück zur Veranstaltungsübersicht