Sep 07

SHK-Fachkraft für Klima- und Wärmepumpenanlagen Sachkundelehrgang Kältemittel Kategorie I gemäß DVO (EU) 2015/2067

Beginn 07.09.2020, 08:00 Uhr
Ende 11.09.2020, 16:00 Uhr
Ort Berufsbildungszentrum der Handwerkskammer Erfurt, Erfurt-Bindersleben
Zielgruppen Meister, Gesellen

Installateure, welche an ortsfesten Kälteanlagen, Klimaanlagen und Wärmepumpen mit fluorierten Treibhausgasen arbeiten möchten, benötigen in der Kältetechnik für die Installation, Wartung und Instandhaltung seit 4. Juli 2008 nach der "F-Gase-Verordnung" ein Sachkundelehrgang sowie ein Zertifikat der entsprechenden Kategorie, welches vom ZVSHK vergeben wird. Diese Anforderung gilt auch für Inhaber des ehemaligen "kleinen Kälteschein".                                                             

Lehrgangsinhalte:                                                       

Sie umfassen die gesetzlichen Vorgaben durch die ChemOzonSchV, der ChemKlimaschutzV, der EU-Verordnungen (EG) Nr. 1005/2009 und (EU) Nr. 517/2014 sowie der Durchführungsverordnung (EU) 2015/2067. Kenntnisse zu  Kältemitteleigenschaften und ihrer Klassifizierung sowie der Anlagentechnik sind für eine fachgerechte Ausführung nach Kategorie I bei der Installation, Wartung, Instandhaltung, Rückgewinnung sowie Dichtheitskontrolle an Klima- und Wärmepumpenanlagen unabdingbar.

Voraussetzung zum Lehrgang ist das E-Learning vorab mit erfolgreich bestandenem Abschlusstest.

Der Lehrgang besteht aus zwei Tagen Theorieunterricht mit abschließender Prüfung, einer zweitägigen Praxisunterweisung sowie einem Tag an dem die praktische Prüfung stattfindet.

Weitere Hinweise und Informationen entnehmen Sie bitte dem Anmeldeformular.

 

Informationen zur Anmeldung

Anmeldung möglich bis 28.08.2020, 00:00 Uhr
Teilnahmegebühren
(zzgl. gesetzl. USt.)
  • 905,00 € (Mitglieder Fachverband)
  • 1.025,00 € (Regulär)
Dokumente
Zurück zur Veranstaltungsübersicht